Top 100 Alben

Wöchentliche, mengenbasierte Rangfolge der relevantesten Alben in Deutschland. Die Ermittlung erfolgt aus physischen u. digitalen Verkäufen sowie Audio-Streams.

Erhebungszeitraum: 01.02. - 07.02.2019 Update der Charts: freitags © 2019 media control / Alle Rechte vorbehalten.

Erhebungszeitraum: 01.02. - 07.02.2019 Update der Charts: freitags © 2019 media control / Alle Rechte vorbehalten.

Update der Charts: freitags © 2019 media control / Alle Rechte vorbehalten.

Update der Charts: freitags © 2019 media control / Alle Rechte vorbehalten.

Update der Charts: freitags © 2019 media control / Alle Rechte vorbehalten.
Position% von
Platz 1
VorwocheWochen in
den Charts
Höchste
Position
1
100.0 %
Resist
Within Temptation
Vertigo Berlin
11 1 Wochen in den Charts
Höchste Position: 1
100.0 % von Platz 1
2
64.1 %
1
1
Da Nich Für!
Dendemann
Vertigo Berlin
21 2 Wochen in den Charts
Höchste Position: 1
64.1 % von Platz 1
3
57.4 %
4
4
Tumult
Herbert Grönemeyer
Vertigo Berlin
131 13 Wochen in den Charts
Höchste Position: 1
57.4 % von Platz 1
4
52.9 %
2
2
DNA
Backstreet Boys
RCA
22 2 Wochen in den Charts
Höchste Position: 2
52.9 % von Platz 1
5
52.1 %
11ta Stock Sound 2
Kurdo
Urban
15 1 Wochen in den Charts
Höchste Position: 5
52.1 % von Platz 1
6
49.2 %
9
9
A Star Is Born Soundtrack (Lady Gaga & Bradley Cooper)
Soundtrack
Interscope
182 18 Wochen in den Charts
Höchste Position: 2
49.2 % von Platz 1
7
47.1 %
5
5
MTV Unplugged 2 - Live vom Atlantik
Udo Lindenberg
Warner
81 8 Wochen in den Charts
Höchste Position: 1
47.1 % von Platz 1
8
47.0 %
6
6
Schlagschatten
AnnenMayKantereit
Vertigo Berlin
92 9 Wochen in den Charts
Höchste Position: 2
47.0 % von Platz 1
9
45.2 %
8
8
The Platinum Collection
Queen
Island
235 23 Wochen in den Charts
Höchste Position: 5
45.2 % von Platz 1
10
43.7 %
20
20
Effet Miroir
Zaz
Warner
126 12 Wochen in den Charts
Höchste Position: 6
43.7 % von Platz 1
© media control / Alle Rechte vorbehalten.

Die gesamte TOP 100 auf Anfrage

c.seyfarth@media-control.de +49 7221 309 153