Neuigkeiten

Vier Neueinsteiger in der aktuellen Kinochart

Baden-Baden, 28.07.2015 – Insgesamt vier Neueinsteiger befinden sich in der aktuellen Kinohitliste erhoben von media control. Erhebungszeitraum 23.07.2015 bis 26.07.2015  

Höchster Neueinsteiger in dieser Woche ist die Fortsetzung von Magic Mike. Wie auch der Vorgänger basiert die Fortsetzung „Magic Mike XXL“ auf den persönlichen Erlebnissen des US-Schauspielers Channing Tatum, der in seinen 20er Jahren als Stripper in Florida gearbeitet hat. Diese Woche ist der Film höchster Neueinsteiger auf #2.

Comicverfilmungen sind auch 2015 ein Erfolgsgarant. Nach Avengers: Age of Ultron ist „Ant-Man“ der zweite Film dieses Jahres aus dem Marvel Cinematic Universe. Der Film steigt neu auf #3 ein.

Was passiert, wenn ein YouTube-Star die Crème de la Crème der deutschen Blogger Szene mit bekannten Schauspielern wie Otto, Martin Schneider oder Katy Karrenbauer zusammenbringt...

„Reality“ ist Sommerhit 2015

Baden-Baden, 27.07.2015 – „Reality“ vom belgischen Erfolgs-DJ Lost Frequencies feat. Janieck Devy avanciert, laut media control, 2015 zur Hymne des Sommers!

2015 ist das Jahr der House-Produktionen. Sie dominieren Clubs, Radioplaylisten, Trackdownloads und Streamingdienste. Somit verwundert es nicht, dass der Sommerhit 2015 aus ihren Reihen stammt. Mit seinem groovigen Beat versprüht „Reality“ all das, was einen Sommerhit ausmacht: "Er ist top aktuell, tanzbar, hat einen eingängigen Rhythmus und verbreitet Urlaubsstimmung", erklärt Lars Hanf.

Sein Schöpfer ist der Brüsselaner Felix De Laet, der sich als DJ Lost Frequencies in diesem Jahr auf die Hitlisten spielt. In den letzten Monaten landete Lost Frequencies mit "Are You With Me" bereits einen europaweiten Mega-Hit. Die clubtaugliche Version des drei Jahre alten Countrysongs chartete erstmals Ende Januar in den MEGA Charts, weshalb "Are You With Me" laut media contro...

„Reality“ zündet Turbo und erklimmt Platz #1 der deutschen Song-Charts!

„Reality“ zündet Turbo und erklimmt Platz #1 der deutschen Song-Charts! (Ermittlungszeitraum 17.07.2015 bis 23.07.2015)

Baden-Baden, 24.07.2015 – Das aktuellste Werk vom belgischen DJ Lost Frequencies, „Reality“, landet nach einem vierwöchigen Kopf-an-Kopf-Rennen mit Cro´s „Bye Bye“ auf dem Thron der brandneuen Song-Charts in Chartwoche 30! Aber mit knapp 25 Prozentpunkten Vorsprung diese Woche ein klares Statement der Hörer! „Bye Bye“ von Cro verliert in Folge dessen um einen Zähler und beansprucht mit wiederum 15 Prozentpunkten Vorsprung auf die alte und neue #3 ("Supergirl" von Anna Naklab feat. Alle Farben & Younotus) den zweiten Rang! „Sugar“ von Robin Schulz feat. Francesco Yates steigt als Neueinsteiger diese Woche auf Platz #4 ein!

Cro´s Album „MTV Unplugged“ hingegen erobert drei Wochen nach Veröffentlichung - und kurzem Zwischenstopp auf der #2 - die Pole-Position der One Artist-Charts zur...